Yoga-Lehrer-Ausbildung Januar & August 2020

 

Yoga-Lehrer-Ausbildung bei Sanapurna – Eine Reise der Selbst-Entdeckung

In Zusammenarbeit mit Yogalife (RYS 200) bietet Sanapurna eine lizenzierte Yoga-Lehrer-Ausbildung an.

Diese vertiefte Ausbildung entspricht einem 200-Stunden-Zertifikat der Yoga-Allianz. Die Ausbildung findet während sechs Monaten an neun Wochenenden statt. Wir möchten unsere Schüler dabei unterstützen, den Lehrer in sich selbst zu entdecken und verantwortungsbewusste Lehrer zu werden. Die Ausbildung wird von erfahrenen und qualifizierten Lehrern geleitet und bietet mit traditioneller Yoga-Lehre, Anatomiekurs sowie Unterrichts-, Management- und Präsentationsmethoden einen ganzheitlichen Zugang zu Yoga.

200 Stunden Allianz Yoga-Lehrer-Ausbildung - Anmeldung OFFEN :

TTC ADMISSION OPEN
Nr Januar – Juni 2020 August – Dezember 2020
1. Januar 24,25 & 26 th August 14 th , 15 th & 16 th
2. Februar 7 th , 8 th & 9 th August 28 th , 29 th &; 30 th
3. Februar 29 th & März 1st September 12 th & 13 th
4. März 21 st & 22nd September 26 th & 27 th
5. April 25h & 26 th Oktober 17 th & 18 th
6. Mai 9 th & 10 th Oktober 31 st & November 1 st
7. Mai 23 rd & 24 th November 14 th & 15 th
8. Juni 13 th & 4 th November 28 th & 29 th
9. Juni 26 th , 27 th & 28 th Dezember 11 th , 12 th & 13 th

Kosten
Kurskosten: CHF 4500.- / Early Bird CHF 4100.- geltend für Zahlungen bis November 15th, 2019 (Januar 2020 TTC) / May 15th 2020 (August 2020 TTC).
Anmeldegebühr: CHF 500.- (Teil der Kurskosten)

Zahlungen: Sanapurna GmbH Zürcher Kantonalbank
Konto : 1100-6826.603
IBAN: CH59 0070 0110 0068 2660 3


 

Das 1. bis 3. Wochenende und das 9. Wochenende laufen von Freitag bis Sonntag über 3 Tage und die anderen Wochenenden über Samstag und Sonntag. Details werden vor dem TTC-Start folgen.

Warum Sanapurna und Yogalife?

  • Erfahrenes und gut ausgebildetes Lehrpersonal
  • Fokus auf die Weiterentwicklung der Schüler
  • Interaktive Unterrichtsmethoden, die ein bewusstes Lernerlebnis ermöglichen
  • Eine fundierte Ausbildungsbasis durch umfassende Kenntnisse der Yoga-Philosophie, Hindu-Mythologie, Physiologie von Hatha-Yoga, Asana-Unterrichts-Methoden und 'Hands-on Adjustments' im Unterricht.
  • Praktischer Ansatz: Die Schüler unterrichten während der Ausbildung selbst und erhalten Feedback auf ihre Unterrichtsmethoden
  • Schüler können ihr Yoga-Wissen vertiefen und finden Souveränität in ihrer Haltung als Yoga-Lehrer
  • Schüler erhalten ein 150-seitiges Trainings-Manual, das stets weiterentwickelt wird (12. Auflage)
  • Grosse Erfahrung: Wir haben hunderte von Schülern aus über 28 Ländern ausgebildet
  • Wir bieten auch Ausbildungen in Genf, Bonn, Gent, Leuven, Brüssel und Goa an

Ermässigungen
  • Während der TTC gibt es 15% Rabatt auf Drop-in, 5x, 10x Abos und 10% Rabatt auf 1, 3, 6 Monate Abos bei Sanapurna.

Agenda

  • Die Basis von Yoga (1 Wochenende)
  • Yoga und der Körper (3 Wochenende)
  • Philosophie und Grundsätze (3 Wochenende)
  • Eigene Yogastunden gestalten, Examen (2 Wochenende)


Wie sieht ein Wochenende bei Sanapurna YogaLife Yoga-Lehrer-Ausbildung aus?
Untenstehend findest Du ein Beispiel eines Kurs-Wochenendes. Der genaue Inhalt variiert je nach Schwerpunkt des Kurs-Wochenendes. Start- und Endzeit bleiben aber immer bei 8 respektive 18:30 Uhr.

Samstag und Sonntag, 08:00 bis 18:30
  • 08:00 bis 09:30: Asana, Pranayama, Meditation
  • 09:30 bis 10:00: Frühstück
  • 10:00 bis 13:00: Studium
  • 13:00 bis 14:00: Mittagspause
  • 14:00 bis 16:30: Asana clinic / Unterrichtsmethoden
  • 16:30 bis 17:00: Orientierung & Pause
  • 17:00 bis 18:30: Yoga-Lektion

Nach der Yoga-Lehrer-Ausbildung
  • Im Rahmen des Weiterbildungs-Programms (CEP) kannst du deine Fähigkeiten verbessern und bei nachfolgenden Yoga-Lehrer-Ausbildungen assistieren
  • Für motivierte und entschlossene Schüler bieten sich bei Sanapurna verschiedene Möglichkeiten, von Volunteer- bis Unterrichts-Einsätzen
  • Werde Teil der Sanapurna- und Yogalife-Familie

Anforderungen
Am Anfang der Ausbildung findet ein Orientierungs-Anlass statt, bei dem sich Schüler und Lehrer kennenlernen können. Der Besuch des Orientierungs-Anlasses ist obligatorisch.
Alle Module der Ausbildung müssen vollständig besucht werden. Pünktlichkeit wird vorausgesetzt. Bei Krankheit oder anderen unvorhersehbaren Umständen finden wir gemeinsam eine Lösung, wie die verpassten Kurs-Bausteine nachgeholt werden können.

Auswahlkriterien
  • Die Unterrichtssprache ist Englisch. Um von der Ausbildung zu profitieren, werden gute Englischkenntnisse vorausgesetzt.
  • Fitness wird vorausgesetzt. Die Yoga-Lehrer-Ausbildung ist ein intensives Programm mit umfangreicher Yoga-Praxis. In dieser Ausbildung geht es nicht nur darum, Lehrer auszubilden und philosophisches Wissen zu vermitteln, sondern auch um die persönliche Weiterentwicklung. Wir empfehlen Dir, Dich schon vor der Ausbildung mit Yoga zu befassen und regelmässig, wenn nicht täglich, Yoga zu praktizieren. Grundvoraussetzung für die Ausbildung ist mindestens ein Jahr Yoga-Erfahrung.
  • Im Falle einer laufenden ärztlichen Behandlung müssen wir darüber informiert werden, damit wir Deine Fitness besprechen können.
  • Schwangerschaft: Bitte informiere uns über Deine Schwangerschaft und weise ein ärztliches Attest vor.

Rückerstattungsbedingungen:
  • Die Anmeldegebühr von CHF 500.- wird unter keinen Umständen zurückerstattet oder übertragen.
  • Absage 0 – 5 Tage vor Ausbildungsstart: Keine Rückerstattung. Bei Einverständnis der Sanapurna-Leitung kann die Gebühr bei einem späteren Ausbildungsstart angerechnet werden.
  • Absage 6 – 30 Tage vor Ausbildungsstart: Kursgebühren abzüglich CHF 1000.- werden zurückerstattet.
  • Absage mehr als 31 Tage vor Ausbildungsstart: Kursgebühr (abzüglich der Anmeldegebühr) wird zurückerstattet.
  • Die Anmeldebestätigung zur Yoga-Lehrer-Ausbildung wird 2 – 3 Wochen vor Ausbildungsstart ausgestellt. Falls die Ausbildung ausfällt oder verschoben wird, ist Sanapurna nicht haftbar. Wir empfehlen eine Reiseversicherung, da Sanapurna keine Haftung für allfällige Reisekosten übernehmen kann.

Literatur
Diese Bucher gehören zur Basis-Literatur der Yoga-Lehrer-Ausbildung:
  • Asana Pranayama Mudra Bandha (APMB) by Swami Satyananda Saraswati. Dieses Buch wird während der ganzen Ausbildung genutzt.
  • Four Chapters on Freedom by Swami Satyananda Saraswati (Commentary on the Yoga Sutras of Patanjali)
  • Practical Yoga Psychology by Dr. Rishi Vivekandanda
  • Yoga Darshan by Swami Niranjanananda Saraswati


Bewerbung

Kontaktiere uns via Email:yoga@sanapurna.ch,

oder

 


Affiliationen