200 Stunden Yogalehrer Ausbildung (RYS 200)

Werde Yogalehrer

Wir konzentrieren uns darauf, das einzigartige Juwel in jedem unserer Schüler freizulegen - das unerklärliche, aber unbestreitbare authentische Selbst. Egal, ob Du Yogalehrer werden willst oder einfach auf einer Reise der Selbstentdeckung bist, unsere interaktiven Klassen schaffen eine sinnvolle Lernerfahrung, die Dich unterstützt – auf jeden Schritt auf Deinem Weg.

Dies ist ein Weg, auf dem Du Dein verborgenes Potenzial erforschen kannst. Sobald wir dieses Potenzial gefunden haben, können wir es anzapfen und erweitern, um in der Welt um uns herum etwas zu bewirken - sowohl auf als auch außerhalb der Matte.

Unsere Trainingsmethode basiert auf einem umfassenden Verständnis der Yoga-Grundlagen: Yoga-Philosophie, Hindu-Mythologie, Physiologie des Hatha-Yoga, Asana-Lehrmethodik und praktische Anpassungen sowie ein praktischer Ansatz, der den Teilnehmern viel Zeit für den Unterricht in einem sicheren Raum mit persönlichem Feedback gibt.

Außerhalb des Klassenzimmers haben die Teilnehmer Zugang zu Mentoren, die zuvor die 200 Stunden TTC bei Sanapurna absolviert haben, um Fragen zu stellen und ein Netzwerk aufzubauen.

Diese Ausbildung ist eine umfassende Erfahrung für jemanden, der tiefer eintauchen und sein Wissen mit der Welt teilen möchte. Am Ende dieser Ausbildung wirst Du ein selbstbewusster Yogalehrer sein.

Seit 2005 haben wir Hunderte von Studenten in Genf, Zürich, Bonn, Gent, Leuven, Brüssel und Goa ausgebildet.

Dates
  • Januar, 26th, 27th & 28th
  • März, 1st, 2nd & 3rd
  • März, 16th & 17th
  • April, 6th & 7th
  • April, 20th & 21st
  • Mai, 18th & 19th
  • Juni, 1st & 2nd
  • Juni, 15th & 16th
  • Juli, 5th, 6th & 7th
Dates
  • August, 23*., 24. und 25.
  • September, 6*., 7. und 8.
  • September, 21. und 22.
  • Oktober, 05. und 6.
  • Oktober, 26. und 27.
  • November, 9. und 10.
  • November, 23. und 24.
  • November, 30. und Dezember, 1.
  • Dezember, 13*., 14. & 15.

*please see below for Friday starting and ending times
1st Friday 13:30 - 18:30
2nd Friday 18:00 - 20:30
3rd Friday 10:00 - 18:00

Gebühren
Kursgebühr CHF 4200.-
Frühbucherpreis* CHF 4100.-
Anmeldegebühr (Teil der Kursgebühr) CHF 500.-
*wenn die Anmeldegebühr bis 2 Monate vor Kursbeginn gezahlt ist
 
Zahlungen an das folgende Konto: Sanapurna GmbH Zürcher Kantonalbank
Account no. 1100-6826.603
IBAN: CH59 0070 0110 0068 2660 3

Aufnahmevoraussetzungen
  • Du verfügst über eine abgeschlossene, zertifizierte 200-stündige Yogalehrerausbildung
  • Wenn Du Dich in medizinischer Behandlung befindest oder eine medizinische Vorgeschichte hast, informiere uns bitte und lege ein ärztliches Attest vor (je nach Fall).
  • Schwangerschaft: Informiere uns über Deine Schwangerschaft und lege ein ärztliches Attest vor.
Klicke hier für die Rückerstattungsbedingungen
Wie sieht das TTC-Wochenende bei Sanapurna aus?

Nachfolgend findest Du ein Beispiel für ein typisches TTC-Wochenende bei uns. Es gibt einige Wochenenden, die auch einen Donnerstag oder Freitag beinhalten können. Für mehr Details, schicke uns bitte eine E-Mail.
Der Unterrichtsablauf kann sich je nach Kursinhalt ändern, aber die Anfangs- und Endzeiten bleiben gleich

  • Samstag und Sonntag, 08:00 bis 18:30

       08:00 bis 09:30: Asana, Pranayama, Meditation
       09:30 bis 10:30: Frühstückspause
       10:30 bis 13:00: Hauptvortrag
       13:00 bis 14:00: Mittagspause
       14:00 bis 16:30: Asana-Klinik / Lehrmethodik
       16:30 bis 17:00: Navigation und Pause
       17:00 bis 18:30: Yogastunde

    1st Friday 13:30 - 18:30, 2nd Friday 18:00 - 20:30, 3rd Friday 10:00 - 18:00

Gut zu wissen ist:
  • Die Ausbildung wird in Englisch durchgeführt. Um in vollem Umfang von der Ausbildung profitieren zu können, solltest Du über ausreichende Sprachkenntnisse verfügen.
  • Während des TTC gibt es 15% Rabatt auf Drop-Ins, 5x und 10x Abos, sowie 10% Rabatt auf 1-, 3- und 6-Monats-Abos bei Sanapurna.
  • Außerhalb des Klassenzimmers haben die Teilnehmer Zugang zu Mentoren, die zuvor das 200-Stunden-TTC bei Sanapurna absolviert haben, um Fragen zu stellen und ein Netzwerk aufzubauen.
Literatur

Die folgenden Bücher sind hilfreich für die Yogalehrerausbildung:

  • Asana Pranayama Mudra Bandha (APMB) von Swami Satyananda Saraswati
  • Four Chapters on Freedom von Swami Satyananda Saraswati (Kommentar zu den Yoga Sutras von Patanjali)
  • Praktische Yoga-Psychologie von Dr. Rishi Vivekandanda
  • Yoga Darshan von Swami Niranjanananda Saraswati
Deine Yoga-Reise über das TTC hinaus
  • Mit unserem Weiterbildungsprogramm (CEP) hast Du Die Möglichkeit Deine Lehrfähigkeiten und -methodik durch das Assistieren von künftigen Kursen bei uns stärken.
  • Es gibt mehrere Möglichkeiten innerhalb von Sanapurna für motivierte und entschlossene Yogis: Yoga außerhalb der Matte, Freiwilligenarbeit, Unterrichten und Mentoring.
  • Werden Sie Teil der wachsenden Sanapurna und Yogalife Familie!
Akkreditierung und Zertifizierung

Sanapurna ist durch die Schweizerische Akkreditierungsstelle akkreditiert. Alle unsere Lehrerausbildungen sind zertifiziert durch ISO 29990, QualiCert, eduQua und Yoga Alliance. Diese Zertifizierungen sind für Ausbildungsanbieter unverzichtbar geworden, um eine hohe Qualität der Ausbildung nach internationalen und lokalen Standards zu gewährleisten.

Jetzt buchen

Mitgliedschaften